Rezensionen zu: Die Abenteuer von Adele und ihren himmlischen Tanten

Datum: Sonntag, 23. Juni 2019
Autor: Ute W.
Rezensionen zu: Die Abenteuer von Adele und ihren himmlischen Tanten

Rezension:

Ein tolles Buch. Amüsant geschrieben und an Spannung fehlt es auch nicht.
Zudem bringt es einen doch auf humorvolle Weise sehr zum Nachdenken.
Wie oft verurteilen wir jemanden ohne überhaupt was über ihn zu wissen? Wie weit ziehen eigentlich die Kreise, wenn wir uns in die Angelegenheiten anderer einmischen? Wie sehr kann so eine Meinung andere einschränken, wenn sie geglaubt wird?
So stecken in diesem Buch die Schutzengeltanten selbst noch voller Vorurteile und haben noch einiges an sich aufzuarbeiten, bis sie im Jenseits einen Schritt weiter kommen und die kleine Adele wird als krank und verrückt eingestuft, weil sie von ihren Engeln erzählt. Das wiederum sorgt dafür, dass sie nicht mehr ernst genommen wird und erstmal keine normale Kindheit führen kann&
Mich hat das alles sehr berührt, denn Kinder werden allzu oft nicht ernst genommen und in ihrer Kreativität ausgebremst, weil sie vielleicht nicht genau dem entsprechen, was andere von ihnen erwarten bzw. weil Vergleiche gezogen werden und Bilder erschaffen werden, wie ein Kind zu sein hat. Jeder Mensch ist anders, jeder hat seine Ecken und Kanten. Und darüber zu urteilen kann ganze Leben verändern.
Wir sehen nur das, was wir gerade sehen wollen und glauben alles zu wissen&.
Vielleicht gerade weil dieses Buch für Kinder von 8-10 Jahre vorgesehen ist, können auch so einige Erwachsene was daraus lernen&.
In meinen Augen ist es eine sehr schöne Geschichte für Jung und Alt!!!

Bewertung:5 von 5 Sternen!

Zurück In den Warenkorb

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.